Innovationen
statt All-inclusive

Auf der Ostalb liegen die Wurzeln deutscher Industriegeschichte – hier wurden und werden schon immer die Schlüsseltechnologien der industriellen Zukunft erforscht, entwickelt und realisiert. Spannt man den Bogen ganz weit zurück, steht auf der Ostalb die Wiege der Industrialisierung in Deutschland. Alles begann vor rund 650 Jahren und führte über die Schwäbischen Hüttenwerke bis in die Gegenwart zu innovativen Firmen und Produkten. Die hiesigen Industrieunternehmen besitzen die DNA erfolgreichen Wirtschaftens, und zwar die Fähigkeit zu Wandel, Erneuerung und Innovation. Oder ganz einfach auf schwäbisch: Auf der Ostalb sind echte Käpsele am Schaffen. Aktuell zeigen die hohen Beschäftigungszahlen bei gleichzeitig niedriger Arbeitslosigkeit, dass florierende Wirtschaft und schöne Landschaft kein Widerspruch sind. Lebendige Städte mit Flair und Ambiente, bezahlbare Mieten sowie ein perfektes Freizeitangebot ziehen immer mehr Familien und junge Menschen an. Attraktive Arbeitgeber bieten Top-Jobs für Fach- und Führungskräfte. Dazu kommt die ideale Lage zwischen den drei Metropolen Stuttgart, München und Frankfurt. Zunächst aber lohnt es sich, eine kleine Reise zu unternehmen, um die großartige Industrie. Kultur der Ostalb zu entdecken.

Klaus Pavel
Landrat des Ostalbkreises

Der Schauplatz von Innovation und Erfindergeist:
Übersichtskarte öffnen …
… dass von der Ostalb eine Menge bahnbrechender Erfindungen und weltbekannte Produkte stammen?
Käpsele
der Ostalb
Wohl dem, der immer eine
zündende Idee hat

Kaum ein schwäbisches Wort drückt mehr Hochachtung und Wertschätzung aus als das Käpsele. Wer so tituliert wird, kann sich was darauf einbilden. Er wird als gescheit betrachtet, das ist für einen Schwaben ein extremes Lob. Der etymologische Ursprung dieses Wortes liegt wohl beim Zündhütchen, Käpsele genannt, das man früher gebraucht hat, um eine Schusswaffe abzufeuern. Dieses kleine Teil hat gezündet – somit wird der Käpsele genannt, der eine „zündende Idee“ hatte bzw. hat.

... dass im Ostalbkreis auf 100.000 Einwohner rund 317 Patentanmeldungen kommen, im Bundesdurchschnitt nur 110? 
Handwerk,
Gewerbe
und Industrie

Starker Standort Ostalb mit
großen Zukunftschancen

Wer bereits im Ostalbkreis lebt oder sich für ihn entscheiden möchte, hat alle Vorteile auf seiner Seite. Denn der Ostalbkreis bietet ein attraktives Angebot in den Bereichen Kultur, Freizeit und Erholung. Dazu überzeugt er mit einer umfangreichen Palette an Erziehungs- und Bildungseinrichtungen, von der Kita bis zur Fachhochschule. Und natürlich ist der Ostalbkreis der Standort vieler erfolgreicher Unternehmen. Vom Local Hero bis zum Global Player – bei uns hat jeder seinen Platz und eine Zukunft. Hier lässt es sich bestens arbeiten und vor allem auch gut leben.

Erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Industrie. Kultur der Ostalb.
Download PDF | 4,1 mb
Die Broschüre ist zudem in allen Tourist-Informationen erhältlich. Besuchen Sie uns und lassen Sie sich von den faszinierenden Sehenswürdigkeiten begeistern.
Wir freuen uns auf Sie!
Landratsamt Ostalbkreis
Stuttgarter Straße 41
73430 Aalen

Telefon: 07361 5031793
www.industriekultur-ostalb.de